Kleiner Mann - Nordische Mütze

Heute habe ich eine neue Anleitung für euch. 

[For the English version of the Pattern follow the link to my Ravelry account.]

 
Die DROPS Nord ist neu in das Garnstudiosortiment gekommen und ich wollte sie unbedingt teststricken. Sie besteht aus Alpaka Superfine, Hochlandwolle und Polyamid. 

DROPS Nord - neu im Garnstudiosortiment

 Ich bin zwar kein Fan von Kunstfaseranteilen in Garnen (doch machen sie Sinn, wenn es um Formstabilität oder Strapazierfähigkeit geht), doch die Nord ist so weich und gut zu stricken, dass ich sie wirklich mag. 

Als ich die ersten Knäuel in der Lieferung hatte, wusste ich, da stricke ich eine Mütze für den allerbesten Neffen. Das geht schnell und macht Sinn (da er ja rasant wächst und so jeden Winter neu ausgerüstet werden muss - das kennen bestimmt viele von euch ;)).


 Die Anleitung ist vom ersten Monat bis zu 6 Jahren geschrieben. Man benötigt ein Knäuel (ab zwei Jahren 2 Knäuel) DROPS Nord, 6 Maschenmarkierer und 3 mm Nadeln (eine kurze Rundstricknadel und/oder Nadelspiel). Alternativ kann man auch mit der DROPS Alpaca oder BabyAlpaca Silk stricken.

Durch das durchgehende Rippenmuster wächst sie ein Stück mit, was praktisch ist. Das Bündchen wird doppelt umgeschlagen und macht sie schön warm (der Alpakaanteil in der Wolle tut sein übriges dazu).


Die Anleitung findet ihr bei Ravelry oder hier:

Anleitung: Nordmann Mütze - Deutsch [klick]
Pattern: Nordmann Hat - English [click]

Habt viel Freude beim Stricken!

doris

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion stimmst du der Datenschutzerklärung zu (siehe Seitenende)